Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Förderverein Römerlager Anreppen gegründet
Das 1968 entdeckte Römerlager in Anreppen soll sichtbarer gemacht werden
Caritative Aktion der Schützen und Sportschützen
Unterstützung des Deutschen Katholischen Blindenwerks mit alten/gebrauchten Brillen
Kleiner Weihnachtsmarkt am 3. Advent
Am 11. Dezember soll nach langer Pause wieder ein Weihnachtsmarkt in Anreppen stattfinden
Dorfkalender 2023 erschienen
Der Kalender wird bis Ende Dezember an alle Haushalte verteilt, hier bereits als Download verfügbar
 
 
Förderverein Römerlager Anreppen gegründet
Das 1968 entdeckte Römerlager in Anreppen soll sichtbarer gemacht werden
1
Caritative Aktion der Schützen und Sportschützen
Unterstützung des Deutschen Katholischen Blindenwerks mit alten/gebrauchten Brillen
2
Kleiner Weihnachtsmarkt am 3. Advent
Am 11. Dezember soll nach langer Pause wieder ein Weihnachtsmarkt in Anreppen stattfinden
3
Dorfkalender 2023 erschienen
Der Kalender wird bis Ende Dezember an alle Haushalte verteilt, hier bereits als Download verfügbar
4

Anreppen - ein Ortsteil der Stadt Delbrück im Kreis Paderborn

 
 
 

Aktuelles aus Anreppen

Veranstaltungen

 

Römerlager sorgt für überregionale Bekanntheit

Das Dorf Anreppen erlangte nach der Entdeckung eines römischen Legionslagers überregionale Bekanntheit.

Es stammt aus dem ersten Jahrzehnt nach Christi Geburt. Umfangreiche archäologische Grabungen brachten eine 23 Hektar große Militäranlage zum Vorschein, die Platz für eine ganze Legion samt Hilfstruppen bot. Die Spuren gewaltiger Befestigungsanlagen und imposanter Bauten sind ein Beweis für die strategische Bedeutung des Lippestandortes.

 

Heimatverein

Hengsterberg 15
33129 Delbrück-Anreppen
andreas.steffens@anreppen.de

Webmaster

Wolfgang Troja
Andreas Steffens
webmaster@anreppen.de