Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Schützenbruderschaft holt Ehrungen nach

24.09.2020

Schützenbruderschaft holt Ehrungen nach

Am Samstag, 12. September besuchte eine Abordnung des Vorstandes der Schützenbruderschaft die diesjährigen Jubilare.

Pfingsten 2020 - kein Schützenfest, kein vorheriges Vogelschießen, keine Ehrung der Königs- und Mitgliedsjubilare...

Aber ganz ohne Ehrungen wollte der Vorstand der St. Josef Schützenbruderschaft das nicht stattgefundene Schützenfestjahr auch nicht auslaufen lassen. So wurden bei bestem Sommerwetter die Jubelmajestäten und Präses Martin Göke mit einer Abordnung sowie dem Tambourcorps Anreppen besucht und die entsprechenden Urkunden überreicht. Ein sehr gelungener Tag, der schon ein wenig Wehmut ob der ausgefallenen Feste aufkommen lies.

 

Am Sonntag, 24. Mai feierte unser Präses Pastor i.R. geistlicher Rat Martin Göke sein 40-jähriges Priesterjubiläum. Auch dieses Fest konnte nicht im geplant größeren Rahmen gefeiert werden. So wurde nun die entsprechende Urkunde verliehen und ein Präsentkorb mit großen und kleinen Leckereien übergeben. Foto v.l.: Oberstleutnant Sebastian Jütte, Präses Martin Göke, Oberst Christoph Bewermeier.


 

Im Jahr 1970 regierten Heinrich Fraune-Kroos (+) und seine Ehefrau Marita das Anreppener Schützenvolk. Marita wird hier eingerahmt vom amtierenden Königspaar Andreas Strunz und Silke Strunz-Westheide.


 

Vor 40 Jahren, 1980, regierten das damalige Wirts-Ehepaar des "Lippekrug", Friedhelm und Brigitte Jodlauk in Anreppen.


 

Königspaar 1995 und somit 25-jähriges Jubelkönigspaar sind in diesem Jahr Heinz-Georg und Theresia Dorenkamp.


Allen Jubelmajestäten und unserem Präses möchten wir auch auf diesem Wege nochmals ganz herzlich gratulieren. Die Ehrung der Mitgliedsjubilare wird zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls nachgeholt.

Heimatverein

Anreppener Straße 84
33129 Delbrück-Anreppen

Webmaster

Wolfgang Troja
Andreas Steffens
webmaster@anreppen.de