Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Nachfolger für AKV-Prinz Hubertus I. gesucht

17.01.2023

Nachfolger für AKV-Prinz Hubertus I. gesucht

Prunksitzung mit Prinzenproklamation am 11. Febuar - erstmals "Römer-Party" am Karnevalssonntag, 19.02. ab 15.01 Uhr


Nach nun fast drei Jahren neigt sich die Regierungszeit von Prinz Hubertus I. Westerhorstmann dem Ende entgegen.

Der Coronabdingten Pause geschuldet stellt sich nun wieder die Frage, wer neue Prinzessin oder neuer Prinz Karneval in Anreppen wird. Dieses streng gehütete Geheimnis wird auf der großen Prunksitzung mit Prinzenproklamation in der Dorfhalle Anreppen am Samstag, 11. Februar gelüftet.

Die Generalprobe für diesen Abend findet am Freitag, 10. Februar ab 18 Uhr statt.

Das Motto der Session lautet "Neben Neubau, Sanierung und Kindergarten wird auch der AKV wieder voll durchstarten!"

Die Karnevalisten erwartet ein etwa vierstündiges Programm, welches hauptsächlich von heimischen Akteuren und Aktiven mitgestaltet wird. Um 19.01 Uhr startet der Angriff auf die Lachmuskeln mit Parodie, Gesang, Büttenreden, Sketchen, gemischt mit Auftritten der Anreppener Tanzgarden, dem Männerballett, Gastakteuren aus Bentfeld und Lippling, der Frauengemeinschaft und vielen anderen mehr. Einlass ist ab 18.01 Uhr.

Auch in diesem Jahr kann wieder ein Tipp abgegeben werden, wer neue Prinzessin oder neuer Prinz in Anreppen wird. Der komplette Flyer mit allen Terminen und dem Formular für die Tippabgabe findet ihr HIER.


Am Sonntag, 12. Februar beginnt um 15.01 Uhr (Einlass ab 14.31 Uhr) der beliebte Familienkarneval, ebenfalls in der Dorfhalle und moderiert vom Kinder-11er-Rat mit Sitzungspräsident Jonathan Schoppmeier. Diese Veranstaltung mit jugendlichen Talenten von Bütt und Bühne bedeuten für manchen kleinen Aktiven das Sprungbrett auf die großen Bretter, die die Welt bedeuten. Mit von der Partie in dem etwa 2-stündigen Programm sind u.a. der Kindergarten Anreppen, die Kindershowtanzgruppe, die Frauengemeinschaft und natürlich die Anreppener Tanzgarten. Geboten wird neben dem abwechslungsreichen Programm auch ein Kaffee- und Kuchenbuffett.


Erstmalig lädt der Anreppener Karnevalsverein "Römernarren" von 1993 e.V. am Karnevalssonntag, 19. Februar, alle großen und kleinen, jungen und alten Narren zur "Römer-Party" in die Dorfhalle Anreppen ein.

Beginn ist um 15.01 Uhr, um ca. 16.00 Uhr tritt ein Zauberer für die kleinen Gäste auf. Hierzu sind alle Anreppener Mitbürgerinnen und Mitbürger recht herzlich eingeladen.

 

Am Sonntag, 19. Februar nehmen die Römernarren zudem auch am Kinderumzug in Delbrück teil.

Und natürlich geht es mit dem AKV und dem Prinzenwagen "Hermann" auch zum Rosenmontagsumzug am 20. Februar in Delbrück. Für die Hin- und Rückfahrt wird wieder ein Bus eingesetzt: 13.10 Uhr Haltestelle "Mitte" an der Graf-Meerveldt-Straße, 13.15 Uhr Schnitzmeier/Leste, 13.20 Uhr Spielplatzstraße, 13.23 Uhr Rasenweg/Waldweg, 13.30 Uhr Fußboden Schäfers. Die Rückfahrt erfolgt nach dem Rosenmontagsumzug.

In diesem Jahr findet nach der Rückfahrt kein Ausklang im Sportheim statt.

Heimatverein

Hengsterberg 15
33129 Delbrück-Anreppen
andreas.steffens@anreppen.de

Webmaster

Wolfgang Troja
Andreas Steffens
webmaster@anreppen.de