Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Krautbundbinden am 17.08.2018
Heimatverein und Landfrauen laden herzlich ein
Willkommen im Römerdorf Anreppen
Besuchen Sie das historische Römerlager
Einkaufen in Anreppen
5 Tage in der Woche ab 2. Juli
 
 
Krautbundbinden am 17.08.2018
Heimatverein und Landfrauen laden herzlich ein
1
Willkommen im Römerdorf Anreppen
Besuchen Sie das historische Römerlager
2
Einkaufen in Anreppen
5 Tage in der Woche ab 2. Juli
3

Anreppen - ein Ortsteil der Stadt Delbrück im Kreis Paderborn

 
 
 

Aktuelles aus Anreppen

Veranstaltungen

  • Krautbundbinden

    Fr, 17.08.2018, 14:30 Uhr - 19:00 Uhr

    Der Heimatveren und die Landfrauen laden herzlich ein, die schöne Tradition des "Krautbundbindens" in Anreppen fortzuführen.
  • Schützenfest in Bentfeld

    Sa, 18.08.2018

    Die St. Josef Schützen nehmen wieder mannstark mit Jungschützen und Hofstaat am traditionellen Schützenfest bei den Freunden der St. Sebastian Schützenbruderschaft Bentfeld teil.
  • kfd - Fahrt zum Freilichtmuseum Hagen

    Mi, 22.08.2018

    Die kath. Frauengemeinschaft führt am Mittwoch, 22. August, eine Fahrt zum Freilichtmuseum in Hagen durch. Abfahrt ist um 8 Uhr.
  • Kreisschützenfest in Holsen

    Sa, 01.09.2018 - Mo, 03.09.2018

    Die St. Josef Schützenbruderschaft nimmt am 61. Kreisschützenfest in Holsen teil. Das dreitägige Spektakel findet wieder im alten Amt Boke-Salzkotten statt.
  • Bundesschützenfest in Xanten

    Sa, 15.09.2018 - So, 16.09.2018

    Die St. Josef Schützen fahren mit ihrem amtierenden Bezirkskönig Michael Kohrs zum Bundesfest mit Bundeskönigschießen nach Xanten.
  • Bezirksverbandstag mit Bezirkskönigschießen

    Fr, 28.09.2018, 18:00 Uhr

    Erstmalig findet zusammen mit dem Bezirksverbandstag in Essentho auch die Ermittlung der beiden neuen Bezirkskönige statt.
 

Römerlager sorgt für überregionale Bekanntheit

Das Dorf Anreppen erlangte nach der Entdeckung eines römischen Legionslagers überregionale Bekanntheit.

Es stammt aus dem ersten Jahrzehnt nach Christi Geburt. Umfangreiche archäologische Grabungen brachten eine 23 Hektar große Militäranlage zum Vorschein, die Platz für eine ganze Legion samt Hilfstruppen bot. Die Spuren gewaltiger Befestigungsanlagen und imposanter Bauten sind ein Beweis für die strategische Bedeutung des Lippestandortes.

 

Heimatverein

Anreppener Straße 84
33129 Delbrück-Anreppen

Webmaster

Wolfgang Troja
Andreas Steffens
webmaster@anreppen.de